Share-Online.biz Partnerprogram entpuppt sich als Betrug (Scam) (1 Betrachter)

  • Ersteller des Themas
  • #1

xtoni

Registriert
26 Juni 2013
32
0 %

Das sehr beliebte Partnerprogram von Share-Online.biz entpuppt sich mehr und mehr als Betrug.
Provisionen für Verkäufe mit Paysafecard werden nicht gewertet. Dies konnten wir mehr fach selbst testen.

Auf Anfrage bei Share-Online.biz erhielten wir diese Antwort:


Code:
Name:	Norbert Brommer
Nachricht:

Hallo,

dieser Account wurde von keinem Kunden geworben. Es wurde Ihnen auf das erste Ticket nicht mehr geantwortet, weil es dazu nichts weiter zu schreiben gibt.

Ich versuch es dennoch nochmal zu erklären.

Das Partnerprogramm basiert auf der Verwendung des “ersten Kontaktes”. Dieser Kontakt wiederum wird bis zu einer Stunde zurückverfolgt (es werden geladene Dateien und die Partner-Links verwertet).
Sicher hat der Benutzer danach Ihren Banner oder Link geklickt, aber Sie haben Ihn letztlich leider nicht vermittelt, da er schon vorher innerhalb der letzten Stunden da war.
In beide Richtungen gibt es Negatives über dieses System zu berichten, dennoch ist dieser Weg der einzig Faire, da, falls ein Klick auf einen Partner-Link als letzte Aktivität den Rest überschreiben würde, viele Seiten einfach diesen Link starten würden (z.B. Linkverschlüsseler oder Jump-Pages) und so zu Unrecht Beteiligungen kassieren würden.

Das hat nichts mit der Art der Bezahlung zu tun, sondern ganz einfach weil die Werbung nicht den Regeln des Betreibers entsprochen ist.

Mit freundlichen Grüßen
Norbert Brommer


Wir führten natürlich einen weiteren Test durch. Die Gelegenheit bot sich nach einer Neuinstallation eines Rechners. Es wurde nur Windows 8 installiert (kein Plugins,Tools,..) und über einen mobilen Internet Stick eine Share-Online Datei aufgerufen die bereits einige Monate alt ist und über 300 Downloads verbuchen konnte.

Mit dem Aufruf der Datei haben wir fast 8 Stunden gewartet. Somit gab es für unsere IP in dieser Zeit keine Aufrufe einer anderen Share-Online Seite.
Gewertet wurde von Share-Online anschließend beim Kauf über den Premium-button mit einer 10 Euro Paysafecard nur der Download der Datei.

Die Provison streifte wieder einmal Share-Online ein..
Quelle: Filehoster.biz
 

Dieses Thema betrachten gerade (Benutzer: 0, Gäste: 1)