Netzwelt CPU Crypto Mining PC, VPS, Root etc.. (1 Betrachter)

  • Ersteller des Themas
  • #1

BIOS

Forum-Mitglied
20 Dezember 2018
334
31 %

Vorweg:

Wir verwenden den CurveHash-Algorithmus, einen der schnellsten Algorithmen zur Abwicklung von Transaktionen.
Dies ermöglicht das CPU-GPU Mining und ermutigt unsere Nutzer, ihre Coins zu Staken.

Blockchains neigen dazu, entweder Proof-of-Work-Netzwerke oder Proof-of-Stake-Netzwerke zu bevorzugen. Pulsar bevorzugt beides. Unser Ziel ist es, die Fortsetzung des Proof-of-Stake-Konzepts zu fördern und gleichzeitig den Benutzern, die Proof-of-Work bevorzugen, zu ermöglichen, ihre Mining-Bemühungen fortzusetzen. Pulsar wird nicht für das Mining mit ASICs verfügbar sein. Das Mining mit ASICs ist der größte Nachteil für die Mining-Community, der das Kryptowährungs- und Blockchain-Ökosystem stark beeinträchtigt. Während das Curve-Netzwerk nur der Anfang ist, entwickelt unser ehrgeiziges Team das, was die Curve-Börse werden wird.


Anforderungen

Um mit dem Abbau von CurveCoin zu beginnen, benötigen Wir:

  • einen PC mit einer 64-bit x86 CPU
  • eine Grafikkarte Nvidia GTX 1050 oder besser
  • den neuesten SRBMiner für Windows oder Linux (CPU Mining)
  • den neuesten Wildrig-Multi Miner für Windows oder Linux (CPU Mining)
  • Eine Curve-Wallet-Adresse, um Mining-Belohnungen zu erhalten
Rentabilität

Ob es für Uns profitabel ist, Curve zu schürfen, hängt von Unser Hardware und den Stromkosten ab. Wenn die Stromkosten höher sind als die Kosten für den Kauf der gleichen Menge Curve/Tag, sollten Wir Curve kaufen oder Staken.

Das Staken funktioniert voll automatisch mit Bad/Luck Protection. Hat man also das Glück erhält man 90 Curve.

Wenn sich der Schwierigkeitsgrad ändert, können die Belohnungen sinken, aber im Moment bringen 100KH/s etwa 25-50 Curve/Tag ein.
-
Bergbau beginnen

Wir benötigen einen Mining Pool

Hier bietet sich mein Mining Pool an: https://pool.mr-miner.de Da dieser es uns ermöglicht als Community in Gruppen zusammen zu Arbeiten. Was das Schürfen Profitabler gestaltet als das Shared oder Solo Schürfen.

Installieren Sie die Mining App

Laden Sie den neuesten SRBMiner für Ihr Betriebssystem (Windows oder Linux) herunter für das CPU Mining oder den Wildrig-Multi Miner für das GPU Mining.

Entpacken Sie das Archiv. Sie sollten einen Ordner namens SRBMiner-Multi-0-9-7 mit SRBMiner-MULTI und eine Reihe von Batch-Dateien (.bat) oder Shell-Skripten (.sh) namens start-mining-<coin> haben. Bearbeiten Sie die Datei start-mining-pulsar und ersetzen Sie die Zeile SRBMiner-MULTI durch die richtige Zeile für den von Ihnen gewählten Pool. Weitere Details zur Konfiguration Ihres Miners finden Sie weiter unten.

Konfigurieren Wir Ihren Miner

Viele Pools haben einen Konfigurationsgenerator, der einen Text erzeugt, den Sie in verschiedene Miner kopieren/einfügen können.

CPU

Code:
SRBMiner-MULTI.exe --disable-gpu --algorithm curvehash --pool pool.mr-miner.de:3343 --wallet Deine_Wallet_Adresse.Miner_Name -p c=CURVE  --cpu-threads Thread_Anzahl_in_zahlen
bsp:

Code:
SRBMiner-MULTI.exe --disable-gpu --algorithm curvehash --pool pool.mr-miner.de:3343 --wallet PA5o5SZ2ZWsu9aYUXrsfDEQSgUM9i9w3hg.bios -p c=CURVE  --cpu-threads 14
GPU

Code:
wildrig.exe --print-full --algo curvehash --url stratum+tcp://stratum-eu.rplant.xyz:7030 --user PoolDonateWallet --pass start=0.001
bsp:

Code:
wildrig.exe --print-full --print-power --algo curvehash --url stratum+tcp://pool.mr-miner.de:3343 -u TwrYK13gmVa9VNMqVNxHsCjNnDPf4EHn9j.gpu -p c=Curve
Nun wird der Miner Automatisch mit dem Pool verbunden und Wir schüfen gemeinsam als Gruppe Curve Coin

Schlusswort:
Die curvehash Wallet nodes müssen angepasst werden. Config öffnen Über einstellungen und folgendes einfügen:

Code:
banscore=15000
addnode=144.91.92.137:8383
addnode=142.132.205.123:8383
addnode=69.173.197.127
CURVE Links


Viel Spass

BIOS
 
Zuletzt bearbeitet:

Dieses Thema betrachten gerade (Benutzer: 0, Gäste: 1)